Heim > Nachricht > Branchen-News

Wofür wird Polyaluminiumchlorid verwendet?

2023-10-24

PAC, oderPolyaluminiumchloridist eine chemische Substanz, die bei der Wasseraufbereitung verwendet wird. Es ist ein Gerinnungsmittel, das häufig verwendet wird, um Schwebstoffe aus dem Wasser zu entfernen. Aluminiumhydroxid, das zu PAC polymerisiert, entsteht, wenn sich Aluminium und Salzsäure in Wasser verbinden.


Abwasser, Industrieabwässer und Trinkwasser werden alle mit PAC behandelt. Es eignet sich gut zur Beseitigung von Farbe und Geruch, zur Verringerung von Trübungen und zur Bekämpfung des Algenwachstums. PAC wird auch in einer Reihe industrieller Prozesse eingesetzt, darunter bei der Synthese von Chemikalien, Textilien, Papier und Zellstoff.


Da PAC Verunreinigungen effizient aus Wasser entfernen kann, kann es in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden. Es gibt es in flüssiger und pulverförmiger Form. Es handelt sich um eine kostengünstige Wasseraufbereitungsoption, die keine gefährlichen Nebenprodukte freisetzt, was sie zu einer umweltfreundlichen Option macht.


Ein Gerinnungsmittel namensPolyaluminiumchlorid(PAC) wird häufig in Abwasser- und Wasseraufbereitungsverfahren eingesetzt, um Keime, Trübungen, Farben und organische Stoffe aus dem Wasser zu entfernen. Damit suspendierte Partikel und Kolloide zusammenwachsen und sich aus dem Wasser absetzen, neutralisiert PAC ihre negativen Ladungen. Darüber hinaus wird PAC in einer Reihe von Industriebetrieben eingesetzt, die eine Wasseraufbereitung benötigen, darunter in der Papier- und Zellstoffindustrie.