Polyaluminiumchlorid
  • PolyaluminiumchloridPolyaluminiumchlorid

Polyaluminiumchlorid

Qingdao Shuodi Environmental Protection Technology Co., Ltd. ist ein professioneller Anbieter von Polyaluminiumchlorid. Polyaluminiumchlorid (PAC) ist eine anorganische Substanz, ein anorganisches Polymerkoagulans, das als Polyaluminium bezeichnet wird. Es hat einen hochgeladenen Polymerkettenkörper, hat eine hohe Neutralisations- und Brückenwirkung auf Kolloide und Partikel im Wasser und kann mikrotoxische Substanzen und Schwermetallionen bei stabilen Eigenschaften stark entfernen. Aufgrund der Brückenwirkung von Hydroxidionen und der Polymerisation mehrwertiger Anionen ist das hergestellte Polyaluminiumchlorid ein anorganisches polymeres Wasserbehandlungsmittel mit einem relativ großen Molekulargewicht und einer hohen Ladung.

Anfrage absenden

Produktbeschreibung

Die Farben von Polyaluminiumchlorid sind im Allgemeinen weiß, gelb und braun, und auch die Anwendungs- und Produktionstechnologie von Polyaluminiumchlorid in verschiedenen Farben ist sehr unterschiedlich. Es wird auch in Industriequalität und Trinkwasserqualität unterteilt. Der Aluminiumtrioxidgehalt beträgt 24%, 26%, 28%, 30% Plattenrahmen und Sprühtyp, Polyaluminiumchlorid hat eine bessere Wasserlöslichkeit und der Auflösungsprozess wird von physikalischer Chemie wie Elektrochemie, Koagulation, Adsorption und Ausfällung begleitet. Änderungen, die Bildung von Flocken ist schnell und dick, die Aktivität ist hoch, die Sedimentation ist schnell und die Reinigungswirkung auf stark getrübtes Wasser ist offensichtlich.

Verwendung von Polyaluminiumchlorid-Produkten:

Es wird in der industriellen Wasserversorgung und -entwässerung, im industriellen Abwasser, im industriellen Kreislaufwasser und in der städtischen Abwasserreinigung usw. eingesetzt.


Lagerung von Verpackungen aus Polyaluminiumchlorid:

1. Die Verpackung ist eine zweischichtige Verpackung mit Innenfolie und äußerem gewebtem Beutel, 25-kg-Beutel

2. Die feste Lagerdauer beträgt ein Jahr.

3. Es sollte an einem trockenen, belüfteten und kühlen Ort aufbewahrt werden und darf keiner Feuchtigkeit ausgesetzt werden. Es ist strengstens verboten, mit zu mischen

Brennbare, ätzende/giftige Gegenstände werden zusammen gelagert.

Technische Indikatoren für Polyaluminiumchlorid:

Indikatorname

 

Testdaten

flüssig fest

flüssig fest

Aluminiumchlorid (AL2C3) %â¥

6.0

28

Basizität %

30,0-95,0

wasserunlöslicher Inhalt

0.4

0.4

ph (1% wässrige Lösung)

3,5-5,0

Gehalt an Arsen (As).

0.0005

0.0005

Gehalt an Blei (Pb).

0.0002

0.0002

Gehalt an Cadmium (Cd).

0.001

0.001

Gehalt an Quecksilber (Hg).

0.00005

0.00005

Gehalt an Chrom (Cr).

0.005

0.005

Gehalt an Blei (Pb).

0.0002

0.0002

Gehalt an Cadmium (Cd).

0.001

0.001

Gehalt an Quecksilber (Hg).

0.00005

0.00005

Gehalt an Chrom (Cr).

0.005

0.005

So verwenden Sie Polyaluminiumchlorid:

Nachdem Sie das feste Produkt mit Wasser im Verhältnis 1:3 aufgelöst haben, fügen Sie das 10- bis 30-fache Wasser hinzu, um es vor der Verwendung auf die erforderliche Konzentration zu verdünnen. Der optimale pH-Wert der Dosierung liegt bei 3,5-5,0. Durch die Wahl des besten pH-Werts für die Zugabe kann der maximale Nutzen der Gerinnung voll ausgeschöpft werden. Die Dosierungsmenge kann entsprechend der unterschiedlichen Trübung des Rohwassers bestimmt werden. Wenn die Trübung des Rohwassers 100–500 mg/l beträgt, beträgt die Dosierung pro tausend Tonnen im Allgemeinen 5–10 kg. Bei hoher Trübung des Rohwassers sollte die Dosierung entsprechend erhöht werden, bei geringer Trübung kann die Dosierung entsprechend reduziert werden.

Dosierung in verschiedenen Wasserqualitäten:

1. In schwach trübem Wasser das feste Polyaluminiumchlorid-Produkt mit Leitungswasser in einem Verhältnis von 1:3 (Gewichtsverhältnis) verdünnen und rühren, bis es vollständig gelöst ist.

2. Fügen Sie dem Haushalts- und Produktionsabwasser etwa 30 g Polyaluminiumchlorid-Produkte pro Tonne Abwasser hinzu. Dann das verdünnte Polyacrylamidprodukt zugeben. (Wenn die Wirkung nicht offensichtlich ist, reduzieren oder erhöhen Sie bitte die Dosierung des Produkts entsprechend.)

3. In der Abwasserreinigung von Papierfabriken wird der Anteil an trübem Wasser genutzt. Wenn die Wirkung nicht offensichtlich ist, kann sie nach Belieben hinzugefügt werden.

4. Wenn die Trübung des Rohwassers 100-500 mg/L beträgt, beträgt die Dosierung 5-10 mg, dh die Dosierung pro tausend Tonnen Wasser beträgt 5-10 kg. in Gebrauch nehmen.

Hot-Tags: Polyaluminiumchlorid, China, Großhandel, Hersteller, Lieferanten, Fabrik, hergestellt in China, kostenlose Probe

Verwandte Kategorie

Anfrage absenden

Bitte zögern Sie nicht, Ihre Anfrage im untenstehenden Formular zu stellen. Wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden antworten.

Verwandte Produkte